20 Gründe, warum es besser ist, eine Frau zu sein

1. Du kannst komplexer denken (Gehirnhälften arbeiten besser zusammen).

2. Du bist nicht so wehleidig.

3. Du kannst bestimmen, wer wann Vater wird.

4. Du bekommst keinen Bierbauch.

5. Du fährst besser Auto (Das ist statistisch bewiesen).

6. Wenn du pinkelst, guckt dir keiner zu.

7. Du kannst nach einer durchzechten Nacht Make-Up auftragen.

8. Du darfst ruhig mal hilflos sein.

9. Wenn du Strapse trägst, hällt dich niemand für pervers.

10. Du weisst, was Gefühle sind, und wie man darüber spricht.

11. Du kannst dich stundenlang ganz allein Amüsieren - beim Shoppen, am Telefon, und im Bad.

12. Wenn du blau machst, hast du viel glaubwürdigere Ausreden.

13. Du kannst mit Augenaufschlag und Minirock jeden um den Finger wickeln - Männer sind ja so einfach gestrickt.

14. Du kannst Kanzler-Gattin werden.

15. Du kannst beim Sex nachdenken und einen Orgasmus vortäuschen.

16. Du kannst dramatisch werden, ohne, das es dazu einen triftigen Grund braucht.

17. Du brauchst deine Restaurant-Rechnung nur selber zu bezahlen, wenn du willst.

18. Wenn du mal laut wirst und weinst, bekommst du Blumen.

19. Du kannst ihn total aus der Fassung bringen, wenn du sagst: "Ups, ich hab ja vergessen, mein Höschen anzuziehen..."

20. Und: Weil es Männer gibt.